blau1

Megatrend

Digitalisierung

in der Megatrend Cloud definiert

Megatrend Digitalisierung

Der Megatrend Digitalisierung ist ein Cluster aus bedeutenden Trends der Digitalwirtschaft und verschiedener anderer leistungsstarker Industrien. Ebenso fließen die vielfältigen Lebens- und Arbeitswelten bzw. die technologische und organisatorische Gestaltung moderner Gesellschaften in den Megatrend ein. Auf der Grundlage der Digtalisierung entstehen laufend neue Anwendungen und Impulse für lebensweltliche Umsetzungen.

Zusammensetzug des Megatrends

Die entscheidende Grundlage für den Megatrend Digitalisierung ist die voranschreitende Vernetzung. Weil Digitalisierungseffekte oft erst entstehen können, wenn eine geeignete Infrastruktur genutzt werden kann, ist Vernetzung eine entscheidende Voraussetzung. Die Wirkung der Digitalisierung potenziert sich durch die Vernetzung, wobei in der individuellen Wahrnehmung die Vernetzung selbst eher in den Betrachtungshintergrund tritt.
Der Megatrend Digitalisierung zeigt eine breite Palette der unterschiedlichsten Ausprägungen sowohl auf bzw. durch die im Leben verwendeten Technologien in der digitalen Arbeitswelt, den Medien und der smarten menschlichen Umgebung. Leben und arbeiten sind fest miteinander verbunden. So verwundert es nicht, wenn sich die Digitalisierung auch in der Bildung und in der Virtualisierung annähernd aller Lebensbereiche ausprägt.
Moderne Technologien finden sich in jedem Themenbereich der Digitalisierung im Kern der jeweiligen Anwendung und in der Anwendungsumsetzung oder ihrem Zugang bzw. ihrer Verbreitung. Zentrale Technologien behandeln die Generierung (digitale Sensorik), die Speicherung, die Verarbeitung und die Extrapolation (Künstliche Intelligenz) von Daten sowie die Steuerung (digitale Aktorik) von Anlagen und Prozessen.

Sonderrollle der Künstlichen Intelligenz

Künstliche Intelligenz stellt derzeit eine wichtige Entwicklung dar. Die tatsächliche Reichweite der neuen Intelligenz ist grundsätzlich noch unbekannt, jedoch zeichnen sich schnelles Entwicklungsschritte in vielen Anwendungsfelder und damit gravierendste Auswirkungen auf annähernd alle Arbeits- und Lebensbereiche ab. Künstliche Intelligenz hat seit ihrer theoretischen Erschließung das Potential, ein gesondertes Megatrend Cluster auszubilden. Ihre Anwendungspraxis befördert die Digitalisierung und umgekehrt.

Datenvisualisierung

Für die grafische Darstellung werden Echtzeitdaten vom 23.07.2024 verwendet.

No Data Found

Megatrends

Das Megatrend Institut definiert in seinen eigenen Ausführungen einen Megatrend als Cluster einzelner bedeutender Trends, Themen und Funktionen . Megatrends sind Großtrends unserer Zeit, die in allen Bereichen überall auftreten (Ubiquität), die sehr langfristig wirken, wobei sich ihre Wirkung grundsätzlich bereits entfaltet hat, und derer man sich nicht entziehen kann. Auch wenn man sich vielleicht dem Megatrend passiv verschließt oder sich sogar aktiv gegen den Megatrend stellt, kann man seinen Auswirkungen nicht entgehen. Ggf. wird man Teil eines Gegentrends, was wiederum polarisierend den Megatrend verstärkt.

Modell des Megatrend Instituts

Wir verwenden zur Herleitung und Darstellung der Megatrends ein neues Verfahren, das wir ebefalls im Magatrend Institut entwickelt haben. Dabei werden Megatrends als Cluster aus mehren Trends definiert und diese Bestandteile fließen in die Analysen des Megatrends ein. Unser Verfahren bildet auf diese Weise Themengruppen zu einem Megatrend aus, es ist ein dynamisches Modell und es ermöglicht aktuelle, ganzheitliche und aussagekräftige Analysen.
Die Dynamik unseres Megatrendmodells kann von der Aufstellungshäufigkeit der Cluster und der Befragungsbreite bestimmt werden, wobei die Aufstelllungshäufigkeit idealer Weise in Echtzeit und die Befragung repräsentativ stattfindet.
Für besondere Anwendungen oder auch für einzelne Megatrends ist auf diese Weise eine detailiertere oder bedarfsgerechte Bearbeitung möglich.

Datenbasis und grafische Darstellung

Die grafischen Darstellungen der hier verwendeten Megatrends werden laufend aus der Datenbank des Megatrend Instituts erstellt. Unsere Datenbank enthält unsere Forschungs- und Analysedaten in der jeweils aktuellsten Version.
Die Grafik zeigt zwei Werte in Relation: der erste Wert ist die Häufigkeit der Themennennung in Prozent, der zweite Wert die durch diese Häufigkeit entstehende Gewichtung des Themas im Megatrend. Die Wahl der Polgrafiken dient der grafischen Veranschaulichung der thematischen Gewichte. Die grafische Darstellung kann geändert werden.
Hierarchisch betrachtet ist ein Megatrend ein Trend über Trends. Ein Megatrend umfaßt Einzeltrends, er ist ein Cluster aus Trends. Unterschiedliche Megatrends können aus verschiedenen Trends (die sich in mehrenen Megatrend wiederholen können) konfiguriert sein.

Quellenangaben

Naisbitt, J. (1984). Megatrends: ten new directions transforming our lives (Pbk. ed). Warner Books.
Wenzel, F. (2022). Megatrends. Megatrend Institut. https://megatrendinstitut.de/megatrends/

© 2024 by , Megatrend Institut
erstelllt am 03.04.2023
zuletzt aktualisiert am 29.02.2024

Themencloud

Deurbanisierung

Intelligente Lösungen für die durch die voranschreitende Urbanisierung bedingten Herausforderungen können aus dem Konzept Deurbanisierung hergeleitet werden.

weiterlesen >>>

Hauspositronik

Die Hauspositronik hat das Potential um die nächste große Innovation im modernen Wohnen und Arbeiten zu sein. Die Weiterentwicklung moderner Technologien eröfffnet ganz neue Anwendungsmöglichkeiten.

weiterlesen >>>